START

VERANSTALTUNGEN

EINBLICKE

Besuchen Sie uns

auch auf Facebook

Audio

Video

Foto

EINBLICKE

Hier haben wir ein paar fotografische Einblicke für Sie. Viel Freude beim Ansehen.

(Einfach die verschiedenen Felder anklicken)

EINBLICKE

START

VERANSTALTUNGEN

 

 

 

Regionen-Auftaktgottesdienst zum Reformationsjubiläum

 am 06.11.2016

 

 

 

 

Dekanatssynode 10/2015

 

Sammlung von Ideen und

Themen für das Reformationsjubiläum 2017

 

Auftaktgottesdienst zum Reformationsjubiläumsjahr 31.10.2016

 

mit Predigt

von Dr. Martin Nicol,

Professor für Praktische Theologie

 

 

 

Woche der Gemeinde in Baudenbach, Hambühl und Stübach

 

am 7.+8.+9.11.2016

 

 

 

 

Quintettfunken - Bläsermusik,

die Emotionen entfacht

 

am 06.11.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

Schöpfungsklang und Christuslied. Hildegard von Bingen, Martin Luther und die Musik

 

am 10.11.2016

 

 

 

Wein, Wurst und Luther

- Geschmackskultur und

500 Jahre Reformation

 

am 21.01.2017

 

 

Das Machtstreben der Hohenzollern - ein wesentlicher Auslöser der Reformation

 

am 17.11.2016

 

Kabarett

"Alles in Luther"

 

am 11.02.2017

 

 

 

Kinderbibeltag der Region Ost

Martin-Luther-Entdeckertour

in Emskirchen

 

am 22.04.2017

 

 Podiumsdiskussionzum Thema:"Die Bedeutung der Kirchefür Politik und Gesellschaft." am 17.03.2017

 

 

Wanderung nach Unternesselbach zur Lutherlinde

 

am 06.05.2017

 

Kirchweihgottesdienst in Ullstadt mit dem Thema

"Reformation und Toleranz -

Luther und die Türken"

 

25.06.2017

 

 

Kirchentag

zum Reformationsjubiläum 2017

in Berlin und Wittenberg

 

24.05. bis 28.05.2017

 

LutherRock(t)

Veranstaltung in Markt Erlbach

 

08.07.2017

 

Kirchenweg

Acht Kirchen -

sieben Gemeinden -

ein Weg

 

17.09.2017

 

Play Luther

Aufführung in der NeuStadtHalle

 in Neustadt

 

14.07.2017

 

Gottesdienst

zu Kunst und Kirche:

Glänzend

"Wenn der Himmel offen steht"

 

24.09.2017

  Standkonzert und Abschlussgottesdienst zum Reformationsjubiläumsjahr 31.10.2017

Gefördert aus den Mitteln der Lutherdekade Reformationsjubiläum 2017 in Bayern.